Direkt zum Inhalt springen

Kunstdenkmäler


Die wichtigsten Denkmäler des Kantons werden in einer gepflegten, reich illustrierten Buchreihe kunsthistorisch und historisch vertieft. Das mehrbändige Werk wird im Auftrag der Regierung des Kantons Thurgau verfasst und von der Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte herausgegeben. Die wissenschaftliche Aufarbeitung ist eine wichtige Grundlage zum Verständnis der Baudenkmäler und ihrer Ausstattung von der Spätantike bis ins 20. Jahrhundert.
Es sind bisher acht Bände erschienen. Band IX ist in Produktion und die Vorarbeiten für Band X werden 2018 in Angriff genommen KDM TG Liste.pdf
Band VIII (Rund um Kreuzlingen) wurde als e-book veröffentlicht und steht in der Kantonsbibliothek zur Verfügung oder kann über www.gsk.ch  bestellt werden.